Radio
Bands
Kontakt

Message me! 89346609
Call me! sexgoettin
adoptiert



This egg hatches on 03/01/06! Adopt one today! This egg hatches on 04/05/06! Adopt one today!
Avatare








seelensturm got their Neopet at http://www.neopets.com


Helmwald der Feuer Scorchio.

Mittwoch, 14. Juni 2006
Dieses Turnier da, mit nem Ball und 22 Männern

Ihr F-Fans, geht mal da gucken.

... Link (1 Kommentar) ... Comment


Dienstag, 13. Juni 2006
Schönes, neues Web

1. Was verstehst du unter WEB2.0?
Nichts. Ich hab immer noch nicht verstanden, worum es dabei geht.

2. Was sagt dir der Begriff “Folksonomy”?
Auch nichts.

3. Sind dir im vergangenen Jahr Veränderungen in Internet aufgefallen? Welche? Vielleicht ein paar Beispiele?
Oh ja, viele. Schon rein optisch hat sich das Web verändert. Es sieht schöner aus. Es gibt zwar immer noch Frameset mit blauer Schrift auf schwarzem Grund verziert mit animierten Gifs, aber sie gehen in der Fülle der gut gestalteten Seiten unter. Style Sheets sind selbstverständlich geworden und sie werden nicht mehr nur dazu benutzt, ein Tabellen-Layout zu simulieren, sondern auch zu freier Anordnung oder dazu die "eckigen" Strukturen zu durchbrechen. Das Angebot an Software, insbesondere Open Source, ist in den letzten Jahren gestiegen. Eine einschneidende Veränderung sehe in dem Aufkommen dynamischer Webseiten und dem Verschwinden der statischen. Auch sind Webseiten nicht mehr isoliert, damals nur verbunden über Webringe und Linklisten, sondern miteinander untrennbar verbunden. Die Grenzen, welche Inhalte zu welcher Webseite gehören, sind fließend geworden. Es spielt sich viel mehr im Web ab, als früher. Paralleluniversen, wie IRC und Newsgroups, haben an Bedeutung verloren. Einen Negativ-Trend mußte ich beobachten: Proprietäre Formate sind wieder auf dem Vormarsch. Es ist heute nicht mehr so selbstverständlich, wie es vor wenigen Jahren noch war, daß man eine Audio-Datei auch mit dem mp3-Player abspielen kann.

4. Was verstehst du unter einer barrierefreien Internetseite?
Eben, daß keine Barrieren aufgebaut werden und alles direkt erreichbar ist. Jeder Verweis muß auf dem üblichen Wege erreichbar sein, Wege sollten möglichst kurz sein, das wichtigste kommt zuerst, Inhalte werden im naheliegenden Medium gespeichtert (Schrift als Text, Bild als Grafik) ...

5. Weißt du was Webstandards sind?
Ich hoffe ja ;)

In Ermanglung aktueller Fragen, hole ich mal nach, was ich verpaßt habe.

... Link (3 Kommentare) ... Comment


Dienstag, 6. Juni 2006
Podcast - Film und Fernsehen

Frau Dr. T. Le Vision mag es vielleicht interessieren, daß ihre Weblog-Idee übernommen und in ein Podcast verwandelt wurde.

Die Couchpotatoes empfehlen in der TV-Schau ihre persönlichen Highlights der Woche von Samstag bis Freitag. Ihr Geschmack geht beinahe völlig an meinem vorbei. Meine persönlichen Highlights übersehen sie und ihre Favoriten finde ich völlig uninteressant. Da TV-Programm aber Geschmackssache ist, sollte jeder für sich selbst testen, wie wertvoll die Empfehlungen sind. Unterhaltsam ist das Geplauder der sympathischen Herren in jedem Fall!

Annik und Timo gehen fleißig ins Kino, um in Filme und so über das aktuelle Kino-Programm berichten und es bewerten zu können. Es werden auch Bücher oder DVDs vorgestellt, vom Podcastday berichtet etc.

Bernd, Ben und Benjamin unterhalten sich im gemütlichen Ohrensessel über drei Filme zu einem Thema, beispielsweise alle vom selben Regisseur. Die Meinungen gehen manchmal weit auseinander, was bei der Entscheidung, ob man einen Film sehen möchte, nur hilfreich ist. Die meisten Filme kennt man aber sicher bereits, denn es handelt sich um Klassiker aber nicht um Blockbuster.

Das Literatur-Cafe beschäftigt sich nicht mit Filmen, enthält aber ein Filmrätsel.

... Link (2 Kommentare) ... Comment


Mittwoch, 31. Mai 2006
Sakrileg?

Ich kenne weder Buch noch Film. Ich hab also zwar eine Meinung, aber keine Ahnung :)

Ich wäre nie auf die Idee gekommen, Jesus wäre nicht verheiratet. Jesus setze ich mit dem wiedergeborenen Gott gleich, der Bestandteil vieler Mythen ist. Der Gott muß sterben, um das Leben zu erhalten, und bildet damit den ewigen Kreislauf der Natur ab, die jedes Jahr aufs neue stirbt und wieder lebendig wird. Ohne Tod kann kein Leben entstehen, die toten Pflanzen werden zur Erde, aus der wieder Pflanzen wachsen.
Untrennbar zum wiedergeborenen Gott gehört die Mutter-Schwester-Gemahlin. Der Gott heiratet seine eigene Mutter (oder seine Schwester) um mit ihr das göttliche Kind zu zeugen - sich selbst. Die Mutter-Gemahlin stellt ebenfalls den ewigen Kreislauf der Fruchtbarkeit dar.
Ich hab es nie für einen Zufall gehalten, daß Maria Magdalena den selben Namen trägt wie die göttliche Mutter. Und selbstverständlich muß sie an der Auferstehung beteiligt sein, so wie Isis an der Auferstehung Osiris'.

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Dienstag, 30. Mai 2006
Lehrgeld

Wie? Es gibt nicht genug Ausbildungsplätze? Die Unternehmen können einen Lehrling nicht finanzieren?

Aber Ihr wißt doch, wie das geht. Wir haben ja auch zu wenig Studenten. Des Rätsels Lösung: Studiengebühren. Werden ja grad überall eingeführt.

Was die Studenten können, das können die Azubis doch schon lange. Laßt sie ihre eigenen Lehrstellen bezahlen.
Aber so weit muß man ja gar nicht gehen. Man kann ja auch die Studenten zum Vorbild nehmen, die als Absolvent ein paar Jahre für lau im Praktikum arbeiten. Streicht den Azubis doch einfach das Gehalt! Und die Berufsschule können sie dann noch selbst bezahlen. Schaffen die Studis ja immerhin auch, nicht wahr?

Wenn man jetzt noch alle Praktikumsplätze in Ausbildungsplätze umbenennt, können wir uns vor lauter Lehrstellen schon kaum mehr retten. Dann macht jeder nicht nur eine, sondern gleich mehrere Ausbildungen. Macht sich auch gut in der Arbeitslosenstatistik.

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Montag, 29. Mai 2006
Völlig zerschossen

Im Mozilla sieht mein Blog beschissen aus. "Klar," werden viele jetzt denken "selbst Schuld, wenn sie mit der Tabelle rumwurschtelt". An der Tabelle ist ja eigentlich Antville schuld, das ist hier so Standard, ich hab bloß ne Spalte dran geklatscht. Sieht auch überall, wo ich nachgesehen hab, so aus, wie ich mir das denke. Nur im Mozilla nicht, da ist es unlesbar. Findet jemand den Fehler?

... Link (3 Kommentare) ... Comment


Dienstag, 25. April 2006
So schnell du kannst, 20:15, 3Sat

Schade, ich hab es eben erst entdeckt. Die meisten haben um diese Zeit wahrscheinlich ihren Abend schon verplant. Wenn Ihr nichts vorhabt, dann schaut Euch So schnell du kannst an. Der zählt für mich zu den besten Filmen. Ist leider ein Fernsehfilm, da kommt man so einfach nicht dran und muß immer ewig warten, bis er mal wieder gezeigt wird.

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Online for 5440 days
Last update: 16.01.06 17:54
status
Youre not logged in ... Login
menu
... home
... topics
... galleries
... Home
... Tags


... Antville.org home
search
 
calendar
Dezember 2016
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Juni
recent updates
Huch! Man hört gar nix
mehr... Schade eigentlich. Ich würde mich freuen, hier mal wieder...
by dr. t. le vision (12.09.06 23:40)
Das sollte kein Belehrungsversuch sein,
sondern ein Angebot. Nein. Wichtig ist das nicht. Schließlich...
by Ebola (20.06.06 23:10)
Dieses Turnier da, mit nem
Ball und 22 Männern Ihr F-Fans, geht mal da gucken.
by FA (14.06.06 12:53)
2 Ist es denn wichtig
für mich, das zu wissen?
by FA (14.06.06 12:52)
Ich könnte zumindest versuchen, Dir
Web2 zu erklären. Was weißt Du schon darüber, was...
by Ebola (13.06.06 19:51)
Schönes, neues Web 1.
Was verstehst du unter WEB2.0? Nichts. Ich hab immer noch nicht...
by FA (13.06.06 12:22)
Aaaaaaahrg! - das F-Wort! Wer
sich F. antun will, wird das wohl kaum im TV-Programm...
by FA (13.06.06 11:49)
Ich bin ja keine Freundin
von Podcast. Das ist mir irgendwie zu wenig handlungsorientiert....
by dr. t. le vision (12.06.06 13:37)
Podcast - Film und Fernsehen
Frau Dr. T. Le Vision mag es vielleicht interessieren, daß...
by FA (06.06.06 14:55)
Sakrileg? Ich kenne weder Buch
noch Film. Ich hab also zwar eine Meinung, aber keine...
by FA (31.05.06 17:21)

RSS Feed

Made with Antville